Absolutes Feuerverbot

Feuer- und Feuerwerksverbot

Wegen der anhaltenden Trockenheit besteht momentan akute Brandgefahr. Die
Wetterprognosen für die nächsten Tage werden die aktuelle Situation voraussichtlich nicht entschärfen.

Deshalb hat der Gemeindevorstand Sagogn ein absolutes Feuerverbot bis auf
Weiteres für das ganze Gemeindegebiet erlassen. Ebenfalls ist es untersagt,
Feuerwerk und Raketen abzufeuern. Eine Entspannung der Lage ist erst nach ergiebigen
Regenfällen über mehrere Tage zu erwarten.

Für Schäden, die infolge Missachtung des Feuerentfachungsverbots entstehen, haftet der
Verursacher. Im Interesse von uns allen, bitten wir Sie, sich an die Vorschriften zu halten.

Aktuelle Meldungen betreffend Waldbrandgefahr und Feuerverbot finden Sie auf der
Homepage www.wald.gr.ch.

Wir bitten um Kenntnisnahme.

Sagogn, 22. Juli 2022                                                                                    Gemeindevorstand Sagogn